November 2018

Montag, 19. November


19.11.2018 - 16:00 Uhr bis 17.12.2018

>Vorlesetreff für Kinder< - Stadtteilbibliothek Uellendahl
» mehr

Stadtteilbibliothek Uellendahl

Jeden Montag um 16.00 Uhr.
Bitte informieren Sie sich, ob der Termin in den Schulferien stattfindet.

Kosten: kostenfrei
Anmeldung nicht erforderlich
Stadtteilbibliothek Uellendahl
Röttgen 149
42109 Wuppertal
www.wuppertal.de

Schließen Drucken Empfehlen


19.11.2018 - 19:30 Uhr

Erwachsene:Praxisseminar >Räuchern< in der Natur-Schule
» mehr

Natur - Schule - Grund
Für die Gesundheit und als Dufterlebnis

Die Natur-Schule Grund lädt ein zu einem Dufterlebnis, das auch gesundheitliche Wirkungen erzielt.
Viele getrocknete Kräuter bewahren ihren Duft. Diese Düfte erfreuen uns durch die Erinnerung an den Sommer, aber die Düfte wirken auch auf die Gesundheit Bei einem Kräuterseminar am 19.11. werden auf einem >Räucherstövchen< die Düfte verschiedener Kräuter freigesetzt. Dazu gibt es Erläuterungen über die Wirkung der Düfte auf verschiedene Körperfunktionen und auf das Empfinden.
Kräuter-Fachfrau Christel Heuer berichtet außerdem über Entstehung und Tradition des Räucherns (Stichwort >Rauhnächte<).
Im Praxisteil des Seminares stellen die TeilnehmerInnen kleine Räucherkegel her.

Kosten: 12,00 € zuzüglich einer kleinen Materialkostenumlage in Höhe von ca. 6,00 €.
Wegen Teilnehmerbegrenzung ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich.
Anmeldungen unter info@natur-schule-grund.de oder 02191 3748239.







Natur - Schule - Grund
Grunder Schulweg 13
42855 Remscheid
www.natur-schule-grund.de

Schließen Drucken Empfehlen


Dienstag, 20. November


20.11.2018 - 10:00 Uhr bis 11.12.2018

>Elterncafé Stadtteiltreff Offenes Ohr< - Kath. Familienbildungsstätte Wuppertal
» mehr

Kath. Familienbildungsstätte Wuppertal in Kooperation mit dem Bezirkssozialdienst der Stadt Wuppertal

Fühlen Sie sich mit Ihrer Situation als Elternteil allein oder haben Sie Probleme mit Ihrem Kind?
Nutzen Sie die Gelegenheit zu Gesprächen in vertrauensvoller Runde im »Offenen Ohr«. Neben
den Gesprächsinhalten steht das Erlernen von Techniken der Stressbewältigung im Vordergrund.

Zeitraum: Di., 04.09.2018 - Di., 11.12.2018
13 x | 10:00 - 12:15 Uhr | 39 Unterrichtsstunden
Gebühr: gebührenfrei
Kursnummer: 6108077
Eine Anmeldung muss schriftlich erfolgen: anmeldung@fbs-wuppertal.de
Stadtteiltreff Offenes Ohr
Wichlinghauser Str. 74
42277 Wuppertal
www.bildung.erzbistum-koeln.de/fbs-wuppertal/

Schließen Drucken Empfehlen


20.11.2018 - 14:15 Uhr bis 18.12.2018

>Vorlesetreff - Wichlinghauser Geschichtenkoffer< - Stadtteilbibliothek Wichlinghausen
» mehr

Stadtteilbibliothek Wichlinghausen

Für Kinder ab 4 Jahren

Jeden Dienstag von 14:15 Uhr bis 15:00 Uhr

Bitte informieren Sie sich, ob der Termin in den Schulferien stattfindet.

Kosten: kostenfrei
Anmeldung nicht erforderlich

Stadtteilbibliothek Wichlinghausen
Wichlinghauser Str. 103
42277 Wuppertal
www.wuppertal.de

Schließen Drucken Empfehlen


20.11.2018 - 15:00 Uhr bis 18.12.2018

>PonyClub< für Kinder ab 3 bis 6 Jahren
» mehr

Familien-Reitschule
Die Familien-Reitschule bietet für die ganz Kleinen dienstags, von 15.00 Uhr bis 16.30 Uhr eine Reit & Spiel-Gruppe an.

Kinder ab 3 Jahren können ihre ersten Erfahrungen mit Katzen, Hühnern, Kaninchen, Meerschweinchen und natürlich auch mit unseren Ponys und Pferden erleben.

Die Kinder putzen gemeinsam mit Erwachsenen die kleinen Ponys, trensen und satteln sie. Dann geht es los zu einem Ausritt in den Wald oder sie machen Reiterspiele auf unserem schönen Reitplatz.

Außerden gibt es noch viele ander Aktivitäten wie z.B. die frisch gelegten Eier der Hühner im Stall einsammeln und das Besuchen und Füttern der Kleintiere.

Auch bei schlechtem Wetter gibt es Aktionen in der Mini-Reithalle.

Weitere Infos und Anmeldung unter: www.familien-reitschule.de

Stalladresse:
Familien-Reitschule
Donner Str. 64
42555 Velbert





Familien-Reitschule
Hannoverstr. 5
42279 Wuppertal
www.familien-reitschule.de

Schließen Drucken Empfehlen


20.11.2018 - 18:00 Uhr

EMIL UND DIE DETEKTIVE - Kinder- und Jugendtheater Wuppertal
» mehr

Kinder- und Jugendtheater Wuppertal e.V. in Kooperation mit der Bergischen Musikschule

Das Musical für die ganze Familie

Mit einer aufwendigen Produktion startet das Wuppertaler Kinder- und Jugendtheater in die vorweihnachtliche Zeit. Das temporeiche Musical nach dem Roman von Erich Kästner entsteht derzeit in Kooperation mit der Bergischen Musikschule. Dabei ist ein großes Ensemble auf der Bühne. 13 Kinder, fünf erwachsene Schauspieler und acht Musiker bringen die zeitlose Geschichte um einen Raub und der Jagd nach dem Dieb auf die Bühne.

Wenn einer eine Reise tut… Der zwölfjährige Emil Tischbein reist aus der heimatlichen Kleinstadt Neustadt erstmals nach Berlin, um Verwandte zu besuchen. Seine Mutter hat ihm 140 Mark zur finanziellen Unterstützung der Großmutter mitgegeben. Dieses Geld wird ihm im Eisenbahnabteil von einem Mitreisenden, der sich Grundeis nennt, gestohlen.
Da Emil selbst daheim etwas ausgefressen hat, wagt er nicht, sich an die Polizei zu wenden und verfolgt den Dieb vom Bahnhof Zoo aus auf eigene Faust. Aber wie soll er sich in der großen Stadt allein zurechtfinden? Wie gut, dass ihm Gustav mit der Hupe zur Hilfe kommt. Ganz schnell ruft er eine Bande aus jungen Detektiven zusammen, die versucht, dem gerissenen Grundeis das Handwerk zu legen.
Der Komponist Marc Schubring und der Texter Wolfgang Adenberg haben aus Kästners Klassiker ein Musical für die ganze Familie geschaffen, das voller Abenteuer und Spannung steckt und mit seinen gefühl- und temperamentvollen Songs das Berlin der 1920er-Jahre wiederaufleben lässt.
>Parole Emil!< singt man noch sehr lange nach dem Theaterbesuch leise vor sich hin!

Kosten: Erwachsene9,00 € , Kinder 6,00 €
Kartenreservierung telefonisch unter 0202- 899 154 oder über die Website www.kinder-jugendtheater.de



Gastspiel in der Friedrich-Albert-Lange Gesamtschule
Altenhofer Str. 10
42719 Solingen

www.kinder-jugendtheater.de

Schließen Drucken Empfehlen


Mittwoch, 21. November


21.11.2018 - 09:00 Uhr bis 19.12.2018

Die Wuppertaler Tafel: >Büchermarkt<
» mehr

Wuppertaler Tafel
Der Büchermarkt befindet sich in der ersten Etage.

Sie finden hier:
- Bücher aus über 50 Fachgebieten
- Romane, Taschenbücher, Bücher für Kinder, Krimis und vieles mehr zu günstigen Preisen
- Eine große Auswahl an Bildern

Die Bücher werden auf ihren Zustand geprüft. Sofern notwendig, werden sie von uns überarbeitet.

Der Erlös dient der Deckung der laufenden Kosten der Wuppertaler Tafel.

Kostenlose Parkmöglichkeiten finden Sie auf dem Hof vor dem Büchermarkt.

Spenden von gut erhaltener Literatur sind immer willkommen.

Kommen Sie vorbei und stöbern in unserem reichhaltigen Angebot!

Geöffnet: jeden Mittwoch 09:00 bis 18:00 Uhr (außer an Feiertagen)

Wuppertaler Tafel
Kleiner Werth 50
42275 Wuppertal
www.wuppertaler-tafel.de/buechermarkt.html

Schließen Drucken Empfehlen


21.11.2018 - 15:00 Uhr

>Kaffeefahrt im Kaiserwagen<
» mehr


Bei einem nostalgischen Fahrvergnügen wie zu Kaisers Zeiten erfährt man in 12 Metern Höhe bei Kaffee und Kuchen von den ortskundigen und geschichtsfesten Stadtführerinnen und Stadtführern in historischen Kostümen viel Wissenswertes über das historische und moderne Wuppertal.

Die Kaiserwagenrundfahrten von Vohwinkel nach Oberbarmen und zurück nach Vohwinkel dauern ca. 65 Minuten und kosten 27,50 € für Erwachsene und 17,50 € für Kinder bis einschließlich 12 Jahren.


Kontakt:
Wuppertal Touristik | Kirchstraße 16 | D-42103 Wuppertal | Fon +49 (0) 202 / 563 - 2180 und - 2270 | touristik@wuppertal-marketing.de
Ticket: Erwachsene 27,50 €|Kinder (2-12 Jahre) 17,50 € (alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand)

Keine Onlinebuchung
Bitte rufen Sie uns an:
0202 563-2270 oder -2180
Schwebebahnstation Wuppertal-Vohwinkel
Vohwinkeler Straße 22
42327 Wuppertal
www.wuppertal.de

Schließen Drucken Empfehlen


21.11.2018 - 15:30 Uhr bis 12.12.2018

>Elterncafé Stadtteiltreff Offenes Ohr< - Kath. Familienbildungsstätte Wuppertal
» mehr

Kath. Familienbildungsstätte Wuppertal in Kooperation mit dem Bezirkssozialdienst der Stadt Wuppertal
Elterncafé im Kinderland
Sie als Eltern können...
- andere Eltern kennenlernen und sich austauschen,
- Informationen über Erziehung, Bildung, Angebote im Stadtteil, Gesundheit und Ernährung erhalten,
- sich über Entwicklung von Kindern, Regeln und Rituale in der Erziehung, interessante erste Spiele für Kinder informieren und austauschen.

Für die Kinder gibt es...
- Zeit zum Spielen
- Spielzeug zum Entdecken und Lernen
- Kontakt zu anderen Kindern

Zeitraum: Mi., 05.09.2018 - Mi., 12.12.2018
12 x | 15:30 - 17:00 Uhr | 24 Unterrichtsstunden
Gebühr: gebührenfrei
Kursnummer: 6108078
Eine Anmeldung muss schriftlich erfolgen: anmeldung@fbs-wuppertal.de
Familienzentrum Kinderland Reichsstraße
Reichsstr. 36/36 a
42275 Wuppert
www.bildung.erzbistum-koeln.de/fbs-wuppertal/

Schließen Drucken Empfehlen


21.11.2018 - 16:00 Uhr bis 19.12.2018

>Lesehits für coole Kids< - Stadtbibliothek Solingen - Kinder- & Jugendbibliothek
» mehr

Stadtbibliothek Solingen - Kinder- & Jugendbibliothek
Die Sommerferien sind vorbei. Ab sofort laden die Vorlesepaten der Stadtbilbiothek wieder zu Vorlesestunden ein.

Samstags gibt es Vorlesegeschichten >Eins, zwei, drei – Auf in die Bücherei!< für >Zwerge< ab 4 und >Große< ab 6, mittwochs um 16 Uhr >Lesehits für coole Kids< - Mehrsprachige Bilderbuchstunden für Kinder ab 3 Jahren.

Weitere Informationen: Telefon 290-3214

Nicht während der Schulferien!!!
Stadtbibliothek Solingen - Kinder- & Jugendbibliothek
Mummstraße 10
42651 Solingen
www.stadtbibliothek.solingen.de

Schließen Drucken Empfehlen


21.11.2018 - 16:00 Uhr

6-Euro-Mittwoch:>Hänsel und Gretel< - Müllers Marionetten-Theater, Wuppertal
» mehr

Ursula und Günther Weißenborn GbR

Im Wald steht ein Haus, das ist ganz aus Zuckerwerk gebaut ist und in dem wohnt eine alte Frau, die zu allen Kinder sehr lieb ist. Wer träumte nicht von solch schönen Dingen? Hänsel und Gretel finden tatsächlich solch ein Haus, fern von ihren Eltern, mitten im dunklen Wald, ganz auf sich alleine gestellt. Sie hatten sich durch den Wald gekämpft, hungrig und einsam, sie schliefen unter freiem Himmel und ernährten sich von Pilzen und Beeren. Und als sie bemerkten, dass die alte Frau ganz und gar nicht lieb war, halfen sie sich in ihrem Schicksal und besiegten die schreckliche Hexe.

Am Ende fragten sie sich, haben wir die Geschichte nicht auch anders erlebt? Nachdem wir uns verlaufen hatten, fanden wir leckere Beeren und Pilze, assen uns satt, legten uns auf das weiche Moos und wollten schon einschlafen, da sang uns das Sandmännchen ein Schlaflied. Am Morgen führte uns eine Taube zu dem Knusperhäuschen, an dem wir erneut nach Herzenslust schnabulieren durften. Als dann die Hexe kam und Hänsel einsperrte, half und die kleine Maus Fidibus, mit deren Hilfe wir die Hexe in den Ofen schubsten. Und da erschien auch schon unser Papa, der uns nach langem Suchen endlich fand. Was für ein herrliches Abenteuer!

In Müllers Marionetten-Theater verbindet die schöne Musik von Engelbert Humperdinck die Szenen miteinander. Die Marionetten und Bühnenbilder stammen noch alter Zeit, teilweise sind sie fast einhundert Jahre alt.

Kosten: pro Person 6,00 € €
Tickets unter: www wuppertal-live.de


Müllers Marionetten-Theater
Neuenteich 80
42107 Wuppertal
www.muellersmarionettentheater.de

Schließen Drucken Empfehlen


21.11.2018 - 18:00 Uhr

EMIL UND DIE DETEKTIVE - Kinder- und Jugendtheater Wuppertal
» mehr

Kinder- und Jugendtheater Wuppertal e.V. in Kooperation mit der Bergischen Musikschule

Das Musical für die ganze Familie

Mit einer aufwendigen Produktion startet das Wuppertaler Kinder- und Jugendtheater in die vorweihnachtliche Zeit. Das temporeiche Musical nach dem Roman von Erich Kästner entsteht derzeit in Kooperation mit der Bergischen Musikschule. Dabei ist ein großes Ensemble auf der Bühne. 13 Kinder, fünf erwachsene Schauspieler und acht Musiker bringen die zeitlose Geschichte um einen Raub und der Jagd nach dem Dieb auf die Bühne.

Wenn einer eine Reise tut… Der zwölfjährige Emil Tischbein reist aus der heimatlichen Kleinstadt Neustadt erstmals nach Berlin, um Verwandte zu besuchen. Seine Mutter hat ihm 140 Mark zur finanziellen Unterstützung der Großmutter mitgegeben. Dieses Geld wird ihm im Eisenbahnabteil von einem Mitreisenden, der sich Grundeis nennt, gestohlen.
Da Emil selbst daheim etwas ausgefressen hat, wagt er nicht, sich an die Polizei zu wenden und verfolgt den Dieb vom Bahnhof Zoo aus auf eigene Faust. Aber wie soll er sich in der großen Stadt allein zurechtfinden? Wie gut, dass ihm Gustav mit der Hupe zur Hilfe kommt. Ganz schnell ruft er eine Bande aus jungen Detektiven zusammen, die versucht, dem gerissenen Grundeis das Handwerk zu legen.
Der Komponist Marc Schubring und der Texter Wolfgang Adenberg haben aus Kästners Klassiker ein Musical für die ganze Familie geschaffen, das voller Abenteuer und Spannung steckt und mit seinen gefühl- und temperamentvollen Songs das Berlin der 1920er-Jahre wiederaufleben lässt.
>Parole Emil!< singt man noch sehr lange nach dem Theaterbesuch leise vor sich hin!

Kosten: Erwachsene9,00 € , Kinder 6,00 €
Kartenreservierung telefonisch unter 0202- 899 154 oder über die Website www.kinder-jugendtheater.de



Gastspiel in der Friedrich-Albert-Lange Gesamtschule
Altenhofer Str. 10
42719 Solingen

www.kinder-jugendtheater.de

Schließen Drucken Empfehlen


Donnerstag, 22. November


22.11.2018 - 15:00 Uhr bis 20.12.2018

>Vorlesetreff für Kinder ab 4 Jahren< - Stadtteilbibliothek am Rott
» mehr

Stadtteilbibliothek am Rott
Vorlesetreff für Kinder ab 4 Jahren: Jeden Donnerstag ab 15.00 Uhr

Vorlesetreff für Kinder ab dem 1. Schuljahr: Jeden Donnertag ab 16.00 Uhr
Bitte informieren Sie sich, ob der Termin in den Schulferien stattfindet.

Kosten: kostenfrei
Anmeldung nicht erforderlich
Stadtteilbibliothek am Rott
Rödigerstr. 69
42283 Wuppertal
www.wuppertal.de

Schließen Drucken Empfehlen


22.11.2018 - 15:30 Uhr bis 20.12.2018

>Vorlesen für Kinder < - Stadtteilbibliothek Barmen
» mehr

Stadtteilbibliothek Barmen

Vorlesen für Kinder zwischen 4 und 6 - jeden Donnerstag von 15.30 - 16.00 Uhr in der Stadtteilbibliothek Barmen.

Bitte informieren Sie sich, ob der Termin in den Schulferien stattfindet.

Kosten: kostenlos
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Stadtteilbibliothek Barmen
Geschwister-Scholl-Platz 4-6
42275 Wuppertal
www.wuppertal.de

Schließen Drucken Empfehlen


22.11.2018 - 16:00 Uhr bis 20.12.2018

>Vorlesetreff für Kinder ab dem 1. Schuljahr< - Stadtteilbibliothek am Rott
» mehr

Stadtteilbibliothek am Rott
Vorlesetreff für Kinder ab 4 Jahren: Jeden Donnerstag ab 15.00 Uhr

Vorlesetreff für Kinder ab dem 1. Schuljahr: Jeden Donnertag ab 16.00 Uhr
Bitte informieren Sie sich, ob der Termin in den Schulferien stattfindet.

Kosten: kostenfrei
Anmeldung nicht erforderlich
Stadtteilbibliothek am Rott
Rödigerstr. 69
42283 Wuppertal
www.wuppertal.de

Schließen Drucken Empfehlen


22.11.2018 - 16:00 Uhr bis 20.12.2018

>Vorlesen für Kinder ab 4 Jahre< - Stadtteilbibliothek Vohwinkel
» mehr

Stadtteilbibliothek Vohwinkel

Vorlesen für Kinder ab 4 Jahre - jeden Donnerstag von 16.00 - 16.30 Uhr.
Bitte informieren Sie sich, ob der Termin in den Schulferien stattfindet.

Kosten: kostenfrei
Anmeldung nicht erforderlich
Stadtteilbibliothek Vohwinkel
Rubensstr. 4
42329 Wuppertal
www.wuppertal.de

Schließen Drucken Empfehlen


22.11.2018 - 17:00 Uhr

Erwachsene: >Homemade – Saisonale Schätze der Natur< - Station Natur und Umwelt
» mehr

Station Natur und Umwelt

Die Werkstatt, in der gemeinsam mit allem, was uns die Natur bietet, experimentiert werden kann. Je nach Saison gehen wir über das Gelände, sammeln Kräuter, Beeren, Wurzeln und essbare Blüten. Diese verarbeiten wir dann zu leckeren Süppchen, Salaten, Brot, Brotaufstrichen, Getränken und weiteren Köstlichkeiten, die wir anschließend gemeinsam genießen.

Diese Veranstaltung findet an mehreren Terminen mit unterschiedlichen Themen statt.

Bitte feste Schuhe, Schürze und kleine Schraubgläser mitbringen!

Dauer:17.00 Uhr - 20.00 Uhr
Kosten: 8,50 € + 5,00 € Material
Telefon: 0202 563-6291
Kurs-Nr. E181122


Station Natur und Umwelt
Jägerhofstr. 229
42349 Wuppertal
www.stnu.de

Schließen Drucken Empfehlen


Freitag, 23. November


23.11.2018 - 10:00 Uhr bis 14.12.2018

Offenes Atelier (für Erwachsene) - Deutsches Klingenmuseum
» mehr

Deutsches Klingenmuseum
Immer freitags, jedoch nicht in den Schulferien.

Einfach mal versuchen, ob es einem liegt… Malen, spachteln, rollen, experimentieren mit Acrylfarben. Ohne Anmeldung können interessierte Erwachsene ab 18 Jahren im Offenen Atelier vorbeischauen und unter Anleitung das Malen probieren.

Das Offene Atelier findet im klingenmuseum für kinder, Klosterhof 2.

Dauer:ganzjährig, jeweils freitags von 10.00 – 12.00 Uhr (nicht in den Schulferien)
Kosten: 15,00 €


Deutsches Klingenmuseum
Klosterhof 2
42653 Solingen

www.klingenmuseum

Schließen Drucken Empfehlen


23.11.2018 - 10:00 Uhr bis 14.12.2018

Offenes Atelier für Erwachsene - Deutsches Klingenmuseum, Solingen
» mehr

Deutsches Klingenmuseum

jeweils freitags 10.00 – 12.00 Uhr, edoch nicht in den Schulferien!

Einfach mal versuchen, ob es einem liegt… Malen, spachteln, rollen, experimentieren mit Acrylfarben. Ohne Anmeldung können interessierte Erwachsene ab 18 Jahren im Offenen Atelier vorbeischauen und unter Anleitung von Christa Witte das Malen probieren. Das Offene Atelier findet im klingenmuseum für kinder, Klosterhof 2, statt.

Kosten: 15,00 €
Deutsches Klingenmuseum
Klosterhof 4
42653 Solingen
www.klingenmuseum.de

Schließen Drucken Empfehlen


23.11.2018 - 14:45 Uhr bis 21.12.2018

>Vorlesetreff für Kinder ab 4 Jahren< -
» mehr

Stadtteilbibliothek Cronenberg

Jeden Freitag ab 14.45 Uhr
Bitte informieren Sie sich, ob der Termin in den Schulferien stattfindet.

Stadtteilbibliothek Cronenberg
Borner Str. 1
42349 Wuppertal


Schließen Drucken Empfehlen


23.11.2018 - 19:30 Uhr

Der Feuervogel / Le sacre du printemps (Das Frühlingsopfer) Ballett von Igor Strawinsky - Müllers Marionetten-Theater, Wuppertal
» mehr

Ursula und Günther Weißenborn GbR

Kann man mit Marionetten tanzen? - Ja, man kann und wie schön! Le sacre du printemps (Das Frühlingsopfer) ist ein Gigant unter den Geschichten des Tanzes! Bereits bei der Uraufführung durch die ballet russes in Paris tobte das Publikum und noch heute werden die Zuschauer durch viele Interpretationen des >sacre< hingerissen. In der Stadt von Pina Bausch ein >sacre< mit Marionetten zu kreieren ist zumindest mutig. Aber, wer wagt, gewinnt: Le sacre du printemps gehört zu den erfolgreichsten Inszenierungen von Müllers Marionetten-Theater. Die Marionetten sind grob mit einer Kettensäge aus Holz geschnitzt. Sie bewegen sich in kleinen Schritten und langsam unerbittlich dem Tod des Opfers entgegen. Wuchtig und gnadenlos.

Kosten: Erwachsene 18,00 €, ermäßigt 12,00 €
Tickets unter: www wuppertal-live.de


Müllers Marionetten-Theater
Neuenteich 80
42107 Wuppertal
www.muellersmarionettentheater.de

Schließen Drucken Empfehlen


Samstag, 24. November


24.11.2018 - 10:00 Uhr

Kindervormittag: > Durch einen Schrank in eine andere Welt< - Kunstmuseum Solingen
» mehr

Kunstmuseum Solingen
Für Kinder ab mindestens 6 Jahren

Kennt Ihr diese Geschichten, bei denen man durch einen Schrank hindurchgehen kann und in einer Fantasielandschaft herauskommt? Wir bauen einen solchen Schrank aus einem Schuhkarton. Wenn Ihr ihn öffnet, könnt Ihr durch ein Bild aus bunten Transparentpapieren auf dessen Rückseite in eine andere Welt schauen.

Das museumspädagogische Programm ist ganz speziell auf Kinder zugeschnitten. In den Workshops lernen Kinder spielerisch, ihre Fantasie zu entfalten. Kreatives Malen und Zeichnen, Kleben, Drucken und vieles mehr stehen auf dem Programm. Einfach Freiräume für die kindliche Kreativität geben, das ist die Philosophie!

Bitte immer ältere Kleidung tragen, da wir uns im Atelier mit den Farben richtig austoben wollen!

Dauer:10.00 - 13.00 Uhr
Kosten: 6,00 €
Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Sie erreichen uns unter: 0212 / 25 81 40Sollten die Kurse ausgebucht sein, bemühen wir uns um einen zusätzlichen Termin am Nachmittag.

Sparkassenkunden zahlen gegen Vorlage ihrer Kundenkarte einen ermäßigten Preis in Höhe von 5,00 €.




Kunstmuseum Solingen
Wuppertaler Str. 160
42653 Solingen
www.kunstmuseum-solingen.de

Schließen Drucken Empfehlen


24.11.2018 - 11:00 Uhr

Festpreiströdel- Alles für´s Kind
» mehr

KiTa Spatzennest

Angeboten werden: vorsortierte Kinderkleidung, Spielzeug, Schlafsäckeund vieles mehr. Außerdem gibt es Kaffee
und Kuchen (auch zum Mitnehmen).

Der Erlös aus der Kommission und dem Café geht zu 100 % an die Kinderhospiz – Stiftung Bergisches Land.

Wir bitten darum keine großen Shopper-Taschen mit in den Verkaufsraum zu nehmen, Einkaufstaschen werden gestellt.

Dauer:11.00 – 14.00 Uhr


KiTa Spatzennest
In den Birken 27
42113 Wuppertal


Schließen Drucken Empfehlen


24.11.2018 - 11:15 Uhr bis 15.12.2018

Mini-Kunst-Treff im Von der Heydt-Museum – Wuppertal
» mehr

Von der Heydt-Museum
Für Kinder und Jugendliche
Gemeinsam mit Museumspädagogen besuchen die Kinder die aktuellen Wechselausstellungen oder die Museumssammlung und lernen Künstler, Kunstwerke und künstlerische Techniken kennen. Im Anschluss an den Museumsbesuch geht es mit vielen Ideen ins Atelier, wo die thematisierten Kunstwerke unter Anleitung selbst kreativ umgesetzt werden und kleine Meisterstücke entstehen, welche die Kinder selbstverständlich mit nach Hause nehmen können. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Einfach vorbeikommen und mitmachen.

Treffpunkt an der Kasse

Dauer: immer samstags (außer in den Ferien) 11.15 - 13.15 Uhr
Kosten: 5,00 € inkl. Museumsbesuch und Material
Von der Heydt-Museum
Turmhof 8
42103 Wuppertal
www.von-der-heydt-museum.de

Schließen Drucken Empfehlen


24.11.2018 - 12:00 Uhr bis 01.12.2018

>Wassergewöhnung< - Kath. Familienbildungsstätte Wuppertal
» mehr

Kath. Familienbildungsstätte Wuppertal
Für Eltern mit Kindern ab 18 Monaten

Wasser ist ein Element, in dem sich der Mensch wohlfühlt. Wir wollen den Kindern die Möglichkeit bieten, altersgerechte Erfahrungen mit Wasser zu machen. Beim Singen, Spielen, Springen und Tauchen erleben die Kinder ihre Beweglichkeit und die Leichtigkeit ihres Körpers im Wasser und werden schnell mit dem Element vertraut.

Zeitraum: Sa., 08.09.2018 - Sa., 01.12.2018
10 x | 12:00 - 12:45 Uhr | 10 Unterrichtsstunden
Gebühr: 70,00 € (für einen Erwachsenen und ein Kind)
Kursnummer: 6208140
Eine Anmeldung muss schriftlich erfolgen: anmeldung@fbs-wuppertal.de

Krankenhaus Sankt Josef
Zentrum für Orthopädie- u. Rheumatologie
Bergstr. 6 - 12
42103 Wuppertal
www.bildung.erzbistum-koeln.de/fbs-wuppertal/

Schließen Drucken Empfehlen


24.11.2018 - 13:00 Uhr bis 22.12.2018

>PonyClub< für Kinder ab 3 bis 6 Jahren
» mehr

Familien-Reitschule
Die Familien-Reitschule bietet für die ganz Kleinen samstags, von 13.00 Uhr bis 14.00 Uhr eine Reit & Spiel-Gruppe an.

Kinder ab 3 Jahren können ihre ersten Erfahrungen mit Katzen, Hühnern, Kaninchen, Meerschweinchen und natürlich auch mit unseren Ponys und Pferden erleben.

Die Kinder putzen gemeinsam mit Erwachsenen die kleinen Ponys, trensen und satteln sie. Dann geht es los zu einem Ausritt in den Wald oder sie machen Reiterspiele auf unserem schönen Reitplatz.

Außerden gibt es noch viele ander Aktivitäten wie z.B. die frisch gelegten Eier der Hühner im Stall einsammeln und das Besuchen und Füttern der Kleintiere.

Auch bei schlechtem Wetter gibt es Aktionen in der Mini-Reithalle.

Weitere Infos und Anmeldung unter: www.familien-reitschule.de

Stalladresse:
Familien-Reitschule
Donner Str. 64
42555 Velbert





Familien-Reitschule
Hannoverstr. 5
42279 Wuppertal
www.familien-reitschule.de

Schließen Drucken Empfehlen


24.11.2018 - 13:00 Uhr bis 01.12.2018

>Wassergewöhnung< - Kath. Familienbildungsstätte Wuppertal
» mehr

Kath. Familienbildungsstätte Wuppertal
Für Eltern mit Kindern, die im Zeitraum September bis November 2017 geboren sind
Wasser ist ein Element, in dem sich der Mensch wohlfühlt. Wir wollen den Kindern die Möglichkeit bieten, altersgerechte Erfahrungen mit Wasser zu machen. Beim Singen, Spielen, Springen und Tauchen erleben die Kinder ihre Beweglichkeit und die Leichtigkeit ihres Körpers im Wasser und werden schnell mit dem Element vertraut.

Zeitraum: Sa., 08.09.2018 - Sa., 01.12.2018
10 x | 13:00 - 13:45 Uhr | 10 Unterrichtsstunden
Gebühr: 70,00 € (für einen Erwachsenen und ein Kind)
Zusatzinformation:
Kursnummer: 6208138
Eine Anmeldung muss schriftlich erfolgen: anmeldung@fbs-wuppertal.de

Krankenhaus Sankt Josef
Zentrum für Orthopädie- u. Rheumatologie
Bergstr. 6 - 12
42103 Wuppertal
www.bildung.erzbistum-koeln.de/fbs-wuppertal/

Schließen Drucken Empfehlen


24.11.2018 - 14:00 Uhr bis 01.12.2018

>Wassergewöhnung< - Kath. Familienbildungsstätte Wuppertal
» mehr

Kath. Familienbildungsstätte Wuppertal
Für Eltern mit Kindern, die im Zeitraum April bis Juni 2018 geboren sind
Wasser ist ein Element, in dem sich der Mensch wohlfühlt. Wir wollen den Kindern die Möglichkeit bieten, altersgerechte Erfahrungen mit Wasser zu machen. Beim Singen, Spielen, Springen und Tauchen erleben die Kinder ihre Beweglichkeit und die Leichtigkeit ihres Körpers im Wasser und werden schnell mit dem Element vertraut.

Zeitraum: Sa., 08.09.2018 - Sa., 01.12.2018
10 x | 14:00 - 14:45 Uhr | 10 Unterrichtsstunden
Gebühr: 70,00 € (für einen Erwachsenen und ein Kind)
Zusatzinformation:
Kursnummer: 6208136
Eine Anmeldung muss schriftlich erfolgen: anmeldung@fbs-wuppertal.de

Krankenhaus Sankt Josef
Zentrum für Orthopädie- u. Rheumatologie
Bergstr. 6 - 12
42103 Wuppertal
www.bildung.erzbistum-koeln.de/fbs-wuppertal/

Schließen Drucken Empfehlen


24.11.2018 - 15:00 Uhr

>Kaffeefahrt im Kaiserwagen<
» mehr


Bei einem nostalgischen Fahrvergnügen wie zu Kaisers Zeiten erfährt man in 12 Metern Höhe bei Kaffee und Kuchen von den ortskundigen und geschichtsfesten Stadtführerinnen und Stadtführern in historischen Kostümen viel Wissenswertes über das historische und moderne Wuppertal.

Die Kaiserwagenrundfahrten von Vohwinkel nach Oberbarmen und zurück nach Vohwinkel dauern ca. 65 Minuten und kosten 27,50 € für Erwachsene und 17,50 € für Kinder bis einschließlich 12 Jahren.


Kontakt:
Wuppertal Touristik | Kirchstraße 16 | D-42103 Wuppertal | Fon +49 (0) 202 / 563 - 2180 und - 2270 | touristik@wuppertal-marketing.de
Ticket: Erwachsene 27,50 €|Kinder (2-12 Jahre) 17,50 € (alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand)

Keine Onlinebuchung
Bitte rufen Sie uns an:
0202 563-2270 oder -2180
Schwebebahnstation Wuppertal-Vohwinkel
Vohwinkeler Straße 22
42327 Wuppertal
www.wuppertal.de

Schließen Drucken Empfehlen


24.11.2018 - 15:00 Uhr

EMIL UND DIE DETEKTIVE - Kinder- und Jugendtheater Wuppertal
» mehr

Kinder- und Jugendtheater Wuppertal e.V. in Kooperation mit der Bergischen Musikschule

Das Musical für die ganze Familie

Mit einer aufwendigen Produktion startet das Wuppertaler Kinder- und Jugendtheater in die vorweihnachtliche Zeit. Das temporeiche Musical nach dem Roman von Erich Kästner entsteht derzeit in Kooperation mit der Bergischen Musikschule. Dabei ist ein großes Ensemble auf der Bühne. 13 Kinder, fünf erwachsene Schauspieler und acht Musiker bringen die zeitlose Geschichte um einen Raub und der Jagd nach dem Dieb auf die Bühne.

Wenn einer eine Reise tut… Der zwölfjährige Emil Tischbein reist aus der heimatlichen Kleinstadt Neustadt erstmals nach Berlin, um Verwandte zu besuchen. Seine Mutter hat ihm 140 Mark zur finanziellen Unterstützung der Großmutter mitgegeben. Dieses Geld wird ihm im Eisenbahnabteil von einem Mitreisenden, der sich Grundeis nennt, gestohlen.
Da Emil selbst daheim etwas ausgefressen hat, wagt er nicht, sich an die Polizei zu wenden und verfolgt den Dieb vom Bahnhof Zoo aus auf eigene Faust. Aber wie soll er sich in der großen Stadt allein zurechtfinden? Wie gut, dass ihm Gustav mit der Hupe zur Hilfe kommt. Ganz schnell ruft er eine Bande aus jungen Detektiven zusammen, die versucht, dem gerissenen Grundeis das Handwerk zu legen.
Der Komponist Marc Schubring und der Texter Wolfgang Adenberg haben aus Kästners Klassiker ein Musical für die ganze Familie geschaffen, das voller Abenteuer und Spannung steckt und mit seinen gefühl- und temperamentvollen Songs das Berlin der 1920er-Jahre wiederaufleben lässt.
>Parole Emil!< singt man noch sehr lange nach dem Theaterbesuch leise vor sich hin!

Kosten: Erwachsene9,00 € , Kinder 6,00 €
Kartenreservierung telefonisch unter 0202- 899 154 oder über die Website www.kinder-jugendtheater.de



Kinder- und Jugendtheater Wuppertal
Theater im Berufskolleg
Bundesallee 222
42103 Wuppertal
www.kinder-jugendtheater.de

Schließen Drucken Empfehlen


24.11.2018 - 15:30 Uhr bis 22.12.2018

>PonyClub< für Kinder ab 3 bis 6 Jahren
» mehr

Familien-Reitschule
Die Familien-Reitschule bietet für die ganz Kleinen dsamstags, von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr eine Reit & Spiel-Gruppe an.

Kinder ab 3 Jahren können ihre ersten Erfahrungen mit Katzen, Hühnern, Kaninchen, Meerschweinchen und natürlich auch mit unseren Ponys und Pferden erleben.

Die Kinder putzen gemeinsam mit Erwachsenen die kleinen Ponys, trensen und satteln sie. Dann geht es los zu einem Ausritt in den Wald oder sie machen Reiterspiele auf unserem schönen Reitplatz.

Außerden gibt es noch viele ander Aktivitäten wie z.B. die frisch gelegten Eier der Hühner im Stall einsammeln und das Besuchen und Füttern der Kleintiere.

Auch bei schlechtem Wetter gibt es Aktionen in der Mini-Reithalle.

Weitere Infos und Anmeldung unter: www.familien-reitschule.de

Stalladresse:
Familien-Reitschule
Donner Str. 64
42555 Velbert





Familien-Reitschule
Hannoverstr. 5
42279 Wuppertal
www.familien-reitschule.de

Schließen Drucken Empfehlen


24.11.2018 - 16:00 Uhr

>Hänsel und Gretel< - Müllers Marionetten-Theater, Wuppertal
» mehr

Ursula und Günther Weißenborn GbR

Im Wald steht ein Haus, das ist ganz aus Zuckerwerk gebaut ist und in dem wohnt eine alte Frau, die zu allen Kinder sehr lieb ist. Wer träumte nicht von solch schönen Dingen? Hänsel und Gretel finden tatsächlich solch ein Haus, fern von ihren Eltern, mitten im dunklen Wald, ganz auf sich alleine gestellt. Sie hatten sich durch den Wald gekämpft, hungrig und einsam, sie schliefen unter freiem Himmel und ernährten sich von Pilzen und Beeren. Und als sie bemerkten, dass die alte Frau ganz und gar nicht lieb war, halfen sie sich in ihrem Schicksal und besiegten die schreckliche Hexe.

Am Ende fragten sie sich, haben wir die Geschichte nicht auch anders erlebt? Nachdem wir uns verlaufen hatten, fanden wir leckere Beeren und Pilze, assen uns satt, legten uns auf das weiche Moos und wollten schon einschlafen, da sang uns das Sandmännchen ein Schlaflied. Am Morgen führte uns eine Taube zu dem Knusperhäuschen, an dem wir erneut nach Herzenslust schnabulieren durften. Als dann die Hexe kam und Hänsel einsperrte, half und die kleine Maus Fidibus, mit deren Hilfe wir die Hexe in den Ofen schubsten. Und da erschien auch schon unser Papa, der uns nach langem Suchen endlich fand. Was für ein herrliches Abenteuer!

In Müllers Marionetten-Theater verbindet die schöne Musik von Engelbert Humperdinck die Szenen miteinander. Die Marionetten und Bühnenbilder stammen noch alter Zeit, teilweise sind sie fast einhundert Jahre alt.

Kosten: Erwachsene 11,00 €, Kinder 8,00 €
Tickets unter: www wuppertal-live.de


Müllers Marionetten-Theater
Neuenteich 80
42107 Wuppertal
www.muellersmarionettentheater.de

Schließen Drucken Empfehlen


Sonntag, 25. November


25.11.2018 - 11:00 Uhr

TAG DER FORSCHUNG - Neanderthal Museum
» mehr

Neanderthal Museum

Über 20 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Museums sowie
seiner Kooperationspartner sind für euch da und beantworten gerne all
eure Fragen. Kommt mit ihnen ins Gespräch und lasst euch Forschungsobjekte und Forschungswerkzeuge zeigen.

Dauer: 11.00 - 16.00 Uhr
Die Veranstaltung ist kostenlos, ihr zahlt nur den Museumseintritt.
Neanderthal Museum
Talstraße 300
40822 Mettmann
www.neanderthal.de

Schließen Drucken Empfehlen


25.11.2018 - 11:00 Uhr

Sonndags en der Schmette
» mehr

Industriemuseum Solingen
Von der Exzenterschlange bis zum Kugelspiel. Die neuen Technischen Spielstationen in der Gesenkschmiede Hendrichs An diesem Sonntag werden vier neue >Entdecker-Stationen<, die eigens für Familien geplant wurden, interessierten Besuchern vorgestellt und ausprobiert. Es sind tischgroße Objekte, mit denen spielerisch und ganz leicht verständlich scheinbar komplizierte Sachverhalte rund um die Antriebs- und Maschinentechnik in der Gesenkschmiede erklärt werden. Sie gehen der Frage nach, wie zum Beispiel eine Transmissionsanlage oder eine Spindelpresse funktioniert, welchen Zweck ein Schwungrad hat oder was ein Exzenter bewirkt. Diese Sonndags en der Schmette - Veranstaltung bietet sowohl den jüngeren als auch den älteren Familienmitgliedern eine unterhaltsame Zeit im Museum, denn die neuen Entdecker-Stationen sind für alle Besucher ab acht Jahren nicht nur sehr lehrreich sondern machen auch viel Spaß.

Kosten: kostenfrei
Industriemuseum Solingen
Merscheider Straße 289-297
42699 Solingen
www.industriemuseum.lvr.de

Schließen Drucken Empfehlen


25.11.2018 - 15:00 Uhr

>Kaffeefahrt im Kaiserwagen<
» mehr


Bei einem nostalgischen Fahrvergnügen wie zu Kaisers Zeiten erfährt man in 12 Metern Höhe bei Kaffee und Kuchen von den ortskundigen und geschichtsfesten Stadtführerinnen und Stadtführern in historischen Kostümen viel Wissenswertes über das historische und moderne Wuppertal.

Die Kaiserwagenrundfahrten von Vohwinkel nach Oberbarmen und zurück nach Vohwinkel dauern ca. 65 Minuten und kosten 27,50 € für Erwachsene und 17,50 € für Kinder bis einschließlich 12 Jahren.


Kontakt:
Wuppertal Touristik | Kirchstraße 16 | D-42103 Wuppertal | Fon +49 (0) 202 / 563 - 2180 und - 2270 | touristik@wuppertal-marketing.de
Ticket: Erwachsene 27,50 €|Kinder (2-12 Jahre) 17,50 € (alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand)

Keine Onlinebuchung
Bitte rufen Sie uns an:
0202 563-2270 oder -2180
Schwebebahnstation Wuppertal-Vohwinkel
Vohwinkeler Straße 22
42327 Wuppertal
www.wuppertal.de

Schließen Drucken Empfehlen


25.11.2018 - 15:00 Uhr

EMIL UND DIE DETEKTIVE - Kinder- und Jugendtheater Wuppertal
» mehr

Kinder- und Jugendtheater Wuppertal e.V. in Kooperation mit der Bergischen Musikschule

Das Musical für die ganze Familie

Mit einer aufwendigen Produktion startet das Wuppertaler Kinder- und Jugendtheater in die vorweihnachtliche Zeit. Das temporeiche Musical nach dem Roman von Erich Kästner entsteht derzeit in Kooperation mit der Bergischen Musikschule. Dabei ist ein großes Ensemble auf der Bühne. 13 Kinder, fünf erwachsene Schauspieler und acht Musiker bringen die zeitlose Geschichte um einen Raub und der Jagd nach dem Dieb auf die Bühne.

Wenn einer eine Reise tut… Der zwölfjährige Emil Tischbein reist aus der heimatlichen Kleinstadt Neustadt erstmals nach Berlin, um Verwandte zu besuchen. Seine Mutter hat ihm 140 Mark zur finanziellen Unterstützung der Großmutter mitgegeben. Dieses Geld wird ihm im Eisenbahnabteil von einem Mitreisenden, der sich Grundeis nennt, gestohlen.
Da Emil selbst daheim etwas ausgefressen hat, wagt er nicht, sich an die Polizei zu wenden und verfolgt den Dieb vom Bahnhof Zoo aus auf eigene Faust. Aber wie soll er sich in der großen Stadt allein zurechtfinden? Wie gut, dass ihm Gustav mit der Hupe zur Hilfe kommt. Ganz schnell ruft er eine Bande aus jungen Detektiven zusammen, die versucht, dem gerissenen Grundeis das Handwerk zu legen.
Der Komponist Marc Schubring und der Texter Wolfgang Adenberg haben aus Kästners Klassiker ein Musical für die ganze Familie geschaffen, das voller Abenteuer und Spannung steckt und mit seinen gefühl- und temperamentvollen Songs das Berlin der 1920er-Jahre wiederaufleben lässt.
>Parole Emil!< singt man noch sehr lange nach dem Theaterbesuch leise vor sich hin!

Kosten: Erwachsene9,00 € , Kinder 6,00 €
Kartenreservierung telefonisch unter 0202- 899 154 oder über die Website www.kinder-jugendtheater.de



Kinder- und Jugendtheater Wuppertal
Theater im Berufskolleg
Bundesallee 222
42103 Wuppertal
www.kinder-jugendtheater.de

Schließen Drucken Empfehlen


25.11.2018 - 15:00 Uhr

Familientag: Zaubertheater Wiepen
» mehr

Zaubertheater Wiepen

Ein großer Spaß für die ganze Familie (Altersempfehlung ab 6 Jahre)


Das Zaubertheater Wiepen bietet regelmäßig einen Familientag an. In diesem Programm zeigt der Zauberkünstler Jan Philip Wiepen in 2x 30 Minuten Klassiker der Zauberkunst.

Erleben Sie einen magischen Abend in Wuppertals erstem Close-up Zaubertheater.

Von jedem der 50 Sitzplätze erleben Sie die Zauberkunst mit dem perfekten Blick. In den ersten beiden Sitzreihen sind Sie der Zauberkunst so nah, dass Sie dem Zauberkünstler direkt auf die Finger schauen können.

In den Reihen 3 -5 haben Sie den perfekten Überblick und genießen die Show mit allen Raffinessen.

Jede Sitzreihe ist um 50cm erhöht, um jedem Gast eine optimale Sicht zu gewährleisten.

Überzeugen Sie sich selbst und erleben Sie eine Show, von der Sie noch lange erzählen werden.
Preisgruppe 1 (1.+ 2. Reihe) 25,00 €
Preisgruppe 2 (3, 4 und 5. Reihe) 22,50 €

Zaubertheater Wiepen
Güterstr. 20
42117 Wuppertal
www.zaubertheater-wiepen.de

Schließen Drucken Empfehlen


25.11.2018 - 15:00 Uhr

Kinderführung: >Kennst du das Teufelsmoor?< - Von der Heydt-Museum
» mehr

Von der Heydt-Museum
Paula Modersohn und ihre Künstlerfreunde wohnten in der Nähe des rauen Teufelsmoors. Viele Bilder zeigen die Moorlandschaft, Flüsse und Torfkähne. Im Moor können sich viele Geheimnisse verstecken! Versunkene Gegenstände, Pflanzen und Tiere. Wir erfinden unheimliche Moorgeister, die wir mit Pinseln, Schwämmen, Stöcken und Erdfarben auf Papier bannen.

Kosten: 7,00 €
Anmeldung erforderlich:
Telefon: 0202 - 563 6900 oder vdh.kunstvermittlung@stadt.wuppertal.de
Von der Heydt-Museum
Turmhof 8
42103 Wuppertal
www.von-der-heydt-museum.de

Schließen Drucken Empfehlen


25.11.2018 - 16:00 Uhr

>Hänsel und Gretel< - Müllers Marionetten-Theater, Wuppertal
» mehr

Ursula und Günther Weißenborn GbR

Im Wald steht ein Haus, das ist ganz aus Zuckerwerk gebaut ist und in dem wohnt eine alte Frau, die zu allen Kinder sehr lieb ist. Wer träumte nicht von solch schönen Dingen? Hänsel und Gretel finden tatsächlich solch ein Haus, fern von ihren Eltern, mitten im dunklen Wald, ganz auf sich alleine gestellt. Sie hatten sich durch den Wald gekämpft, hungrig und einsam, sie schliefen unter freiem Himmel und ernährten sich von Pilzen und Beeren. Und als sie bemerkten, dass die alte Frau ganz und gar nicht lieb war, halfen sie sich in ihrem Schicksal und besiegten die schreckliche Hexe.

Am Ende fragten sie sich, haben wir die Geschichte nicht auch anders erlebt? Nachdem wir uns verlaufen hatten, fanden wir leckere Beeren und Pilze, assen uns satt, legten uns auf das weiche Moos und wollten schon einschlafen, da sang uns das Sandmännchen ein Schlaflied. Am Morgen führte uns eine Taube zu dem Knusperhäuschen, an dem wir erneut nach Herzenslust schnabulieren durften. Als dann die Hexe kam und Hänsel einsperrte, half und die kleine Maus Fidibus, mit deren Hilfe wir die Hexe in den Ofen schubsten. Und da erschien auch schon unser Papa, der uns nach langem Suchen endlich fand. Was für ein herrliches Abenteuer!

In Müllers Marionetten-Theater verbindet die schöne Musik von Engelbert Humperdinck die Szenen miteinander. Die Marionetten und Bühnenbilder stammen noch alter Zeit, teilweise sind sie fast einhundert Jahre alt.

Kosten: Erwachsene 11,00 €, Kinder 8,00 €
Tickets unter: www wuppertal-live.de


Müllers Marionetten-Theater
Neuenteich 80
42107 Wuppertal
www.muellersmarionettentheater.de

Schließen Drucken Empfehlen


Montag, 26. November


26.11.2018 - 14:30 Uhr bis 17.12.2018

>Vorlesetreff für Kinder ab 4 Jahren< - Stadtteilbibliothek Langerfeld
» mehr

Stadtteilbibliothek Langerfeld

Vorlesetreff für Kinder ab 4 Jahren

Jeden Montag von 14.30 - 15.30 Uhr
Bitte informieren Sie sich, ob der Termin in den Schulferien stattfindet.

Kosten: kostenfrei
Anmeldung nicht erforderlich


Stadtteilbibliothek Langerfeld
Schwelmer Str. 11
42389 Wuppertal
www.wuppertal.de

Schließen Drucken Empfehlen


26.11.2018 - 16:00 Uhr bis 17.12.2018

>Vorlesetreff für Kinder< - Stadtteilbibliothek Uellendahl
» mehr

Stadtteilbibliothek Uellendahl

Jeden Montag um 16.00 Uhr.
Bitte informieren Sie sich, ob der Termin in den Schulferien stattfindet.

Kosten: kostenfrei
Anmeldung nicht erforderlich
Stadtteilbibliothek Uellendahl
Röttgen 149
42109 Wuppertal
www.wuppertal.de

Schließen Drucken Empfehlen


Dienstag, 27. November


27.11.2018 - 10:00 Uhr bis 11.12.2018

>Elterncafé Stadtteiltreff Offenes Ohr< - Kath. Familienbildungsstätte Wuppertal
» mehr

Kath. Familienbildungsstätte Wuppertal in Kooperation mit dem Bezirkssozialdienst der Stadt Wuppertal

Fühlen Sie sich mit Ihrer Situation als Elternteil allein oder haben Sie Probleme mit Ihrem Kind?
Nutzen Sie die Gelegenheit zu Gesprächen in vertrauensvoller Runde im »Offenen Ohr«. Neben
den Gesprächsinhalten steht das Erlernen von Techniken der Stressbewältigung im Vordergrund.

Zeitraum: Di., 04.09.2018 - Di., 11.12.2018
13 x | 10:00 - 12:15 Uhr | 39 Unterrichtsstunden
Gebühr: gebührenfrei
Kursnummer: 6108077
Eine Anmeldung muss schriftlich erfolgen: anmeldung@fbs-wuppertal.de
Stadtteiltreff Offenes Ohr
Wichlinghauser Str. 74
42277 Wuppertal
www.bildung.erzbistum-koeln.de/fbs-wuppertal/

Schließen Drucken Empfehlen


27.11.2018 - 10:45 Uhr

>Zwillinge und mehr ...< - Geburtshaus Wuppertal e.V.
» mehr

Geburtshaus Wuppertal e.V.

Wer Mehrlinge erwartet, hat viele Fragen, die >Einlingseltern< nicht beantworten können. Auch in der weiteren Entwicklung sind Erfahrungen von anderen Mehrlingsseltern oft viel wert.

Die Gruppe trifft sich regelmäßig, jeden 4. Dienstag im Monat von 10.45 - 12.00 Uhr zum Gespräch, Austausch von Tipps und Tricks und vielem mehr. Sowohl Schwangere als auch Eltern sind herzlich willkommen. Der Besuch der Gruppe ist kostenlos.

Dauer: 10.45 - 12.00 Uhr

Geburtshaus Wuppertal e.V.
Hainstr. 12
42109 Wuppertal
www.geburtshaus-wuppertal.de

Schließen Drucken Empfehlen


27.11.2018 - 14:15 Uhr bis 18.12.2018

>Vorlesetreff - Wichlinghauser Geschichtenkoffer< - Stadtteilbibliothek Wichlinghausen
» mehr

Stadtteilbibliothek Wichlinghausen

Für Kinder ab 4 Jahren

Jeden Dienstag von 14:15 Uhr bis 15:00 Uhr

Bitte informieren Sie sich, ob der Termin in den Schulferien stattfindet.

Kosten: kostenfrei
Anmeldung nicht erforderlich

Stadtteilbibliothek Wichlinghausen
Wichlinghauser Str. 103
42277 Wuppertal
www.wuppertal.de

Schließen Drucken Empfehlen


27.11.2018 - 15:00 Uhr bis 18.12.2018

>PonyClub< für Kinder ab 3 bis 6 Jahren
» mehr

Familien-Reitschule
Die Familien-Reitschule bietet für die ganz Kleinen dienstags, von 15.00 Uhr bis 16.30 Uhr eine Reit & Spiel-Gruppe an.

Kinder ab 3 Jahren können ihre ersten Erfahrungen mit Katzen, Hühnern, Kaninchen, Meerschweinchen und natürlich auch mit unseren Ponys und Pferden erleben.

Die Kinder putzen gemeinsam mit Erwachsenen die kleinen Ponys, trensen und satteln sie. Dann geht es los zu einem Ausritt in den Wald oder sie machen Reiterspiele auf unserem schönen Reitplatz.

Außerden gibt es noch viele ander Aktivitäten wie z.B. die frisch gelegten Eier der Hühner im Stall einsammeln und das Besuchen und Füttern der Kleintiere.

Auch bei schlechtem Wetter gibt es Aktionen in der Mini-Reithalle.

Weitere Infos und Anmeldung unter: www.familien-reitschule.de

Stalladresse:
Familien-Reitschule
Donner Str. 64
42555 Velbert





Familien-Reitschule
Hannoverstr. 5
42279 Wuppertal
www.familien-reitschule.de

Schließen Drucken Empfehlen


Mittwoch, 28. November


28.11.2018 - 09:00 Uhr bis 19.12.2018

Die Wuppertaler Tafel: >Büchermarkt<
» mehr

Wuppertaler Tafel
Der Büchermarkt befindet sich in der ersten Etage.

Sie finden hier:
- Bücher aus über 50 Fachgebieten
- Romane, Taschenbücher, Bücher für Kinder, Krimis und vieles mehr zu günstigen Preisen
- Eine große Auswahl an Bildern

Die Bücher werden auf ihren Zustand geprüft. Sofern notwendig, werden sie von uns überarbeitet.

Der Erlös dient der Deckung der laufenden Kosten der Wuppertaler Tafel.

Kostenlose Parkmöglichkeiten finden Sie auf dem Hof vor dem Büchermarkt.

Spenden von gut erhaltener Literatur sind immer willkommen.

Kommen Sie vorbei und stöbern in unserem reichhaltigen Angebot!

Geöffnet: jeden Mittwoch 09:00 bis 18:00 Uhr (außer an Feiertagen)

Wuppertaler Tafel
Kleiner Werth 50
42275 Wuppertal
www.wuppertaler-tafel.de/buechermarkt.html

Schließen Drucken Empfehlen


28.11.2018 - 15:30 Uhr bis 12.12.2018

>Elterncafé Stadtteiltreff Offenes Ohr< - Kath. Familienbildungsstätte Wuppertal
» mehr

Kath. Familienbildungsstätte Wuppertal in Kooperation mit dem Bezirkssozialdienst der Stadt Wuppertal
Elterncafé im Kinderland
Sie als Eltern können...
- andere Eltern kennenlernen und sich austauschen,
- Informationen über Erziehung, Bildung, Angebote im Stadtteil, Gesundheit und Ernährung erhalten,
- sich über Entwicklung von Kindern, Regeln und Rituale in der Erziehung, interessante erste Spiele für Kinder informieren und austauschen.

Für die Kinder gibt es...
- Zeit zum Spielen
- Spielzeug zum Entdecken und Lernen
- Kontakt zu anderen Kindern

Zeitraum: Mi., 05.09.2018 - Mi., 12.12.2018
12 x | 15:30 - 17:00 Uhr | 24 Unterrichtsstunden
Gebühr: gebührenfrei
Kursnummer: 6108078
Eine Anmeldung muss schriftlich erfolgen: anmeldung@fbs-wuppertal.de
Familienzentrum Kinderland Reichsstraße
Reichsstr. 36/36 a
42275 Wuppert
www.bildung.erzbistum-koeln.de/fbs-wuppertal/

Schließen Drucken Empfehlen


28.11.2018 - 16:00 Uhr bis 19.12.2018

>Lesehits für coole Kids< - Stadtbibliothek Solingen - Kinder- & Jugendbibliothek
» mehr

Stadtbibliothek Solingen - Kinder- & Jugendbibliothek
Die Sommerferien sind vorbei. Ab sofort laden die Vorlesepaten der Stadtbilbiothek wieder zu Vorlesestunden ein.

Samstags gibt es Vorlesegeschichten >Eins, zwei, drei – Auf in die Bücherei!< für >Zwerge< ab 4 und >Große< ab 6, mittwochs um 16 Uhr >Lesehits für coole Kids< - Mehrsprachige Bilderbuchstunden für Kinder ab 3 Jahren.

Weitere Informationen: Telefon 290-3214

Nicht während der Schulferien!!!
Stadtbibliothek Solingen - Kinder- & Jugendbibliothek
Mummstraße 10
42651 Solingen
www.stadtbibliothek.solingen.de

Schließen Drucken Empfehlen


Donnerstag, 29. November


29.11.2018 - 15:00 Uhr bis 20.12.2018

>Vorlesetreff für Kinder ab 4 Jahren< - Stadtteilbibliothek am Rott
» mehr

Stadtteilbibliothek am Rott
Vorlesetreff für Kinder ab 4 Jahren: Jeden Donnerstag ab 15.00 Uhr

Vorlesetreff für Kinder ab dem 1. Schuljahr: Jeden Donnertag ab 16.00 Uhr
Bitte informieren Sie sich, ob der Termin in den Schulferien stattfindet.

Kosten: kostenfrei
Anmeldung nicht erforderlich
Stadtteilbibliothek am Rott
Rödigerstr. 69
42283 Wuppertal
www.wuppertal.de

Schließen Drucken Empfehlen


29.11.2018 - 15:30 Uhr bis 20.12.2018

>Vorlesen für Kinder < - Stadtteilbibliothek Barmen
» mehr

Stadtteilbibliothek Barmen

Vorlesen für Kinder zwischen 4 und 6 - jeden Donnerstag von 15.30 - 16.00 Uhr in der Stadtteilbibliothek Barmen.

Bitte informieren Sie sich, ob der Termin in den Schulferien stattfindet.

Kosten: kostenlos
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Stadtteilbibliothek Barmen
Geschwister-Scholl-Platz 4-6
42275 Wuppertal
www.wuppertal.de

Schließen Drucken Empfehlen


29.11.2018 - 16:00 Uhr bis 20.12.2018

Jugendkunstklub im Von der Heydt-Museum – Wuppertal
» mehr

Von der Heydt-Museum

Gemeinsam mit den Museumspädagogen erleben wir in spannenden Projekten das neue Kunstjahr rund ums Von der Heydt-Museum und gestalten aktiv mit! Alle drei Monate startet ein neues Projekt, bei dem Atelier und Museumsausstellungen für künstlerische Entdeckungen, Experimente und kreatives Arbeiten genutzt werden. eigene verrückte, krasse, mutige, schräge Einfälle und Ideen sind willkommen. Wer startet mit uns durchs Museumsjahr?

Dauer: Jeden Donnerstag, 16:00-18:00 (außer in den Ferien)
Anmeldung an der Museumskasse
Information unter Tel. 0202/47 84 105 und vdh.museumspaedagogik@stadt.wuppertal.de
Kosten: Der Mitgliedsbeitrag beträgt 90,00 € für 6 Monate und 150,00 € für 12 Monate. Er beinhaltet die Materialkosten, freien Eintritt zu allen Museumsausstellungen und besonderen Museumsevents.
Von der Heydt-Museum
Turmhof 8
42103 Wuppertal
www.von-der-heydt-museum.de

Schließen Drucken Empfehlen


29.11.2018 - 16:00 Uhr bis 20.12.2018

>Vorlesetreff für Kinder ab dem 1. Schuljahr< - Stadtteilbibliothek am Rott
» mehr

Stadtteilbibliothek am Rott
Vorlesetreff für Kinder ab 4 Jahren: Jeden Donnerstag ab 15.00 Uhr

Vorlesetreff für Kinder ab dem 1. Schuljahr: Jeden Donnertag ab 16.00 Uhr
Bitte informieren Sie sich, ob der Termin in den Schulferien stattfindet.

Kosten: kostenfrei
Anmeldung nicht erforderlich
Stadtteilbibliothek am Rott
Rödigerstr. 69
42283 Wuppertal
www.wuppertal.de

Schließen Drucken Empfehlen


29.11.2018 - 16:00 Uhr bis 20.12.2018

>Vorlesen für Kinder ab 4 Jahre< - Stadtteilbibliothek Vohwinkel
» mehr

Stadtteilbibliothek Vohwinkel

Vorlesen für Kinder ab 4 Jahre - jeden Donnerstag von 16.00 - 16.30 Uhr.
Bitte informieren Sie sich, ob der Termin in den Schulferien stattfindet.

Kosten: kostenfrei
Anmeldung nicht erforderlich
Stadtteilbibliothek Vohwinkel
Rubensstr. 4
42329 Wuppertal
www.wuppertal.de

Schließen Drucken Empfehlen


Freitag, 30. November


30.11.2018 - 10:00 Uhr bis 14.12.2018

Offenes Atelier (für Erwachsene) - Deutsches Klingenmuseum
» mehr

Deutsches Klingenmuseum
Immer freitags, jedoch nicht in den Schulferien.

Einfach mal versuchen, ob es einem liegt… Malen, spachteln, rollen, experimentieren mit Acrylfarben. Ohne Anmeldung können interessierte Erwachsene ab 18 Jahren im Offenen Atelier vorbeischauen und unter Anleitung das Malen probieren.

Das Offene Atelier findet im klingenmuseum für kinder, Klosterhof 2.

Dauer:ganzjährig, jeweils freitags von 10.00 – 12.00 Uhr (nicht in den Schulferien)
Kosten: 15,00 €


Deutsches Klingenmuseum
Klosterhof 2
42653 Solingen

www.klingenmuseum

Schließen Drucken Empfehlen


30.11.2018 - 10:00 Uhr bis 14.12.2018

Offenes Atelier für Erwachsene - Deutsches Klingenmuseum, Solingen
» mehr

Deutsches Klingenmuseum

jeweils freitags 10.00 – 12.00 Uhr, edoch nicht in den Schulferien!

Einfach mal versuchen, ob es einem liegt… Malen, spachteln, rollen, experimentieren mit Acrylfarben. Ohne Anmeldung können interessierte Erwachsene ab 18 Jahren im Offenen Atelier vorbeischauen und unter Anleitung von Christa Witte das Malen probieren. Das Offene Atelier findet im klingenmuseum für kinder, Klosterhof 2, statt.

Kosten: 15,00 €
Deutsches Klingenmuseum
Klosterhof 4
42653 Solingen
www.klingenmuseum.de

Schließen Drucken Empfehlen


30.11.2018 - 12:00 Uhr

Kinder-Weihnachtsdorf in der Innenstadt
» mehr


Kinder-Weihnachtsdorf in der Mühlenstraße und am Waschbrett

- Bastelangebote
- Hüpfburg
- Animal-Riding-Parcours
- Kettcar-Parcours
- Vorleseabende am Feuer
- Polarexpress
- Softgetränke und Gegrilltes

und für die Eltern: Glühwein

Dauer: 12.00 - 19.00 Uhr
Mettmanner Innenstadt
40822 Mettmann
www.mettmann.de

Schließen Drucken Empfehlen


30.11.2018 - 14:45 Uhr bis 21.12.2018

>Vorlesetreff für Kinder ab 4 Jahren< -
» mehr

Stadtteilbibliothek Cronenberg

Jeden Freitag ab 14.45 Uhr
Bitte informieren Sie sich, ob der Termin in den Schulferien stattfindet.

Stadtteilbibliothek Cronenberg
Borner Str. 1
42349 Wuppertal


Schließen Drucken Empfehlen


30.11.2018 - 15:30 Uhr

Erzählkonzert: >Geschichte vom Grüffelo< - St. Joseph Ohligs – Solingen
» mehr


Drei Musiker begleiten mit ihren Liedern die Erzählung der Geschichte vom Grüffelo und laden damit die Kinder und Erwachsene zum Mitmachen und Mitsingen ein.

Telefonische Anmeldung in der KiTa St. Joseph Tel: 0212 - 77132

Dauer: 15.30 - 16.30 Uhr
Kosten: kostenfrei

Pfarrheim St. Joseph Ohligs
Hackhauser Straße 16
42697 Solingen


Schließen Drucken Empfehlen


30.11.2018 - 17:00 Uhr

>Eine Lichter-Reise durch den nächtlichen Zauberwald< - Waldpädagogisches Zentrum Burgholz
» mehr

Wald und Holz NRW Regionalforstamt Bergisches Land

Teilnahme: Kinder von 5 bis 10 Jahre
und Erwachsene

Dieser Abend entführt uns in die Zauberwelt des Waldes. Nur durch Kerzenlicht geleitet, entdecken
wir die Geheimnisse des Winterwaldes. Wir treffen viele märchenhafte Wesen. Altes Wissen über die Legenden und Mythen der Bäume und des Waldes wird bei einem wärmenden Getränk am Feuer weitergegeben.

Dauer: 17:00–19:30 Uhr
Kosten: 7,00 € Kinder, 9,00 € Erwachsene
Anmeldung: unter, wpz-burgholz@wald-und-holz.nrw.de.
Waldpädagogisches Zentrum Burgholz
Friedensstraße 69
42349 Wuppertal
www.wpz-burgholz.de

Schließen Drucken Empfehlen


30.11.2018 - 17:00 Uhr

Museum im Dunkeln - Deutsches Werkzeugmuseum – Remscheid
» mehr

Deutsches Werkzeugmuseum
Nun wird es abends schon wieder früh dunkel. Das ist nicht so schön, aber für eine unserer Veranstaltungen ist es perfekt. Diese ist fast schon zu einem richtigen Klassiker geworden – die Hauptperson auf alle Fälle: Balduin Keks. Am Freitag, 30. November, um 17 Uhr heißt es wieder >Museum im Dunkeln<.

>Mal ein Museum im Dunkeln erleben, ist schon etwas Besonderes.< Aber dabei auch noch vom Nachtwächter geführt zu werden und alle seine Aufgaben erläutert zu bekommen, das hat man nicht jeden Tag. Ganz verrückt wird es, wenn der Nachtwächter auch noch Balduin Keks heißt und ein Hund ist. Dieses Angebot von Markus Heip richtet sich natürlich besonders an die Kinder, aber auch für Erwachsene ist das sehr spannend – eigentlich für die ganze Familie perfekt geeignet.

Anmeldung:
Bitte melden Sie sich unter 02191 - 162519 oder per E-Mail (Werkzeugmuseum-Hiz@remscheid.de) bis spätestens 28. November an.
Deutsches Werkzeugmuseum
Cleffstr 2-6
42855 Remscheid
www.werkzeugmuseum.org

Schließen Drucken Empfehlen




 


werben bei Wuppertaler Kinder